Kontakt
Aufderheide & Schlichtmann GmbH
Bernhardstraße 11
48153 Münster
Telefon: 0251 532219
E-Mail:
Suche
Navigation
News der Branche

Info Zuschussförderung wieder möglich!
Die Geldzuschuss-Förderung bei der KfW für den Bereich Barrierenabbau ist jetzt wieder möglich. Mehr

Info Erkältungsbad - Ab in die Wanne
Die Grippewelle 2019 steht in den Startlöchern. Wappnen Sie sich mit Wissen zum Erkältungsbad! Mehr

Info Vorsicht Kohlenmonoxid
Gasheizungen, Raumheizgeräte, Kamine und Öfen (Öl, Gas und Holz) sind nicht gewartet? Das ist lebensgefährlich! Mehr

Info Neuheiten im Fokus
Jetzt aktualisiert: Ausgewählte Produktneuheiten einiger Markenhersteller vorgestellt in unterhaltsamer Videoform. Mehr

Tipp WOW!!! Das sind die Badtrends 2019!
Was ist in in diesem Jahr? Wir zeigen es Ihnen. Entdecken Sie schon jetzt die Hersteller-Trends 2019. Mehr

Info Energieeffizient Sanieren
Ab Das KfW-Programm „Energieeffizient Sanieren“ wird erweitert! Mehr

Info In 5 Schritten...
Hier erklären wir Ihnen, wie unkompliziert eine Modernisierung Ihrer Heizungsanlage vonstatten geht. Mehr

Info Moderne Thermostate
Moderne elektronische Thermostate: Bereits jetzt umrüsten, um in den kälteren Monaten komfortabel Geld zu sparen. Mehr

Info Der Badkonfigurator
In unserem Badezimmer-Konfigurator begleiten wir Sie Schritt für Schritt bei der Planung Ihres neuen Bades. Mehr

Info Neue Förderung im Heizungsbereich
Neue Förderung: 30% Zuschuss bei Heizungsoptimierung, Heizungspumpentausch und vielem mehr... Mehr

Stammkundeninfo abonnieren

Bleiben Sie immer auf dem neuesten Stand!

Abonnieren Sie jetzt unsere kostenlose Stammkundeninfo und erhalten Sie als Erster alle Neuheiten und wichtigen Informationen. Mehr


Automatischer hydraulischer Abgleich bei Mehrsäulern
Absolutes Branchen-Novum dank Q-Tech Ventil bei Zehnder Charleston Completto

Mit dem Q-Tech Ventil ermöglicht Raumklimaspezialist Zehnder erstmalig in der Branche einen automatischen hydraulischen Abgleich bei Mehrsäulern.

Das optional erhältliche Q-Tech Ventil wird hierfür beim Mehrsäuler Zehnder Charleston mit integriertem Ventil werkseitig eingesetzt. Die automatische Volumenstromregelung des Q-Tech Ventils sorgt für ausgewogene und behagliche Raumtemperaturen auch bei schwankenden Druckverhältnissen in der Anlage und steigert damit das Wohlbefinden der Bewohner. Bei der Inbetriebnahme überzeugt das Q-Tech Ventil durch eine einmalige stufenlose Einstellung des Volumenstroms. Außerdem ermöglicht es die flexible Zuschaltung einzelner Anlagenteile und ist somit ideal für die Komplettsanierung geeignet.

Zehnder Zehnder

Bitte auf ein Bild klicken, um zu einer Großansicht zu gelangen.

Ein präziser hydraulischer Abgleich ist die Basis für eine effiziente Heizungsanlage. Doch unbekannte Bausituationen stellen Fachhandwerker dabei oft vor Herausforderungen: Häufig sind die notwendigen Berechnungen aufgrund mangelnder Kenntnisse über das Rohrnetz nicht möglich, was einen hydraulischen Abgleich erschwert. Fehlerhaft abgeglichene Heizungsanlagen arbeiten jedoch besonders ineffizient: Die Räume sind entweder permanent überhitzt oder unterkühlt. Dadurch verbraucht man nicht nur unnötig viel Energie, sondern mindert auch den Wohnkomfort.

Zehnder Charleston, der Klassiker unter den Heizkörpern, wird von Zehnder in der bewährten Completto-Ausführung mit integriertem Ventil angeboten. Nun gibt es diesen Design-Heizkörper optional auch mit dem integrierten Q-Tech Ventil. Damit wird erstmals der automatische hydraulische Abgleich bei Mehrsäulern möglich, wodurch alle Heizkörper einer Anlage zu jeder Zeit gleichmäßig durchströmt werden und damit für ein angenehmes Raumklima sorgen. Auch die Energiekosten verringern sich durch den Abgleich deutlich. Dank der Möglichkeit, einzelne Anlagenteile flexibel zu- oder abzuschalten, ist Zehnder Charleston in der Completto-Ausführung mit integriertem Q-Tech Ventil besonders gut für Komplettsanierungen geeignet. Insgesamt reduziert sich durch den automatischen hydraulischen Abgleich der Planungs- und Berechnungsaufwand für den Fachhandwerker erheblich.

Zehnder

Zehnder Charleston, der Klassiker unter den Heizkörpern, wird von Zehnder in der bewährten Completto-Ausführung mit integriertem Ventil angeboten. Nun gibt es diesen Design-Heizkörper optional auch mit dem integrierten Q-Tech Ventil. Damit wird erstmals der automatische hydraulische Abgleich bei Mehrsäulern möglich, wodurch alle Heizkörper einer Anlage zu jeder Zeit gleichmäßig durchströmt werden und damit für ein angenehmes Raumklima sorgen.

Auch im Bedienkomfort punktet Zehnder Charleston mit integriertem Q-Tech Ventil: Bei der Inbetriebnahme überzeugt es durch die stufenlose Regulierung über eine intuitive, von außen ablesbare Skala und einen flexibel einstellbaren Durchflussbereich (10 bis 170 l/h) – ein passender Voreinstellschlüssel ist bei jedem Zehnder Charleston mit Q-Tech Ventil im Lieferumfang enthalten. Dank des Ventils mit automatischer Volumenstromregelung werden die eingestellten Werte zuverlässig konstant gehalten. Für den laufenden Betrieb verfügt das Q-Tech Ventil über einen besonders großen Differenzdruck-Regelbereich (bis 1,5 bar) sowie eine automatische Regelung, die auch stark schwankende Differenzdrücke einfach ausgleicht.

Das energie- und zeitsparende Q-Tech Ventil vom Raumklimaspezialist Zehnder ist ab sofort verfügbar.

Bildquelle: Zehnder Group Deutschland GmbH, Lahr.


HINWEIS: Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist die ieQ-systems GmbH & Co. KG